Unsere Entscheidung zur Weltreise


Wie fängt man hier am Besten an.. schwierig.. aber eigentlich ist es genauuuuu so passiert:

  • Wir lieben es einfach zu reisen, wir lieben es neue Länder und deren Kulturen, neue Menschen und neues Essen kennen zu lernen und natürlich auch "Hinter die Kulissen" eines Landes zu schauen
  • Wir lieben es unsere Rücksäcke zu packen, zu überlegen was muss mit, was bleibt lieber hier
  • Wir lieben es ins Flugzeug oder unser Auto zu steigen und einfach los zu fliegen/fahren 
  • Wir lieben es neue Abenteuer zu erleben
  • Wir lieben es neue Sehenswürdigkeiten zu entdecken

Ihr seht, die Grundvoraussetzung für eine längere Reise liegt uns im Blut. Doch auch wir haben uns natürlich gefragt: Wie kann das funktionieren, was ist mit unseren Jobs, mit unseren Familien und Freunden... Aber, wer nicht wagt, der nicht gewinnt! So sind wir nun auf die Idee gekommen eine Weltreise zu machen und zwar zeitlich unbegrenzt...

 

Wir haben beide sichere, gute Jobs, Benni arbeitet in einer großen Stahlfirma und Ich arbeite als Assistentin in einem Steuerbüro. Uns ist beiden schon seit längerer Zeit klar, dass es uns nicht reicht "nur" zwei - drei Wochen im Sommer oder Winter in den Urlaub zu fahren und danach wieder arbeiten zu gehen, wir möchten vorerst nicht mehr um 06 Uhr aufstehen und bis 17 Uhr im Büro sitzen - Benni arbeitet im Schichtdienst, d.h. Frühschicht, Spätschicht, Nachtschicht - und auch das wollen wir nicht mehr, wir möchten frei sein! Unser Leben so gestalten wie wir es möchten, dort leben, arbeiten und wohnen wo wir es möchten und unsere Zeit selber einteilen. Einfach frei sein und dem Hamsterrad entfliehen. Dafür werden wir alles tun und sind mit Herzblut dabei unsere Träume wahr werden zu lassen.

 

Im Jahr 2017 haben wir mit den Planungen angefangen, haben uns ein Sparziel gesetzt, haben sämtliche Verträge gekündigt und unseren Fokus auf die Weltreise gelegt. Seit diesem Tag geben wir unser Geld nur noch für die wirklich notwendigen Dinge (Miete, Sprit, Lebensmittel, etc.) aus, wenn wir mal Essen gehen oder einen Abend im Kino verbringen "gönnen" wir uns etwas, aber, wir sind uns beide darüber im Klaren wofür wir das alles machen

 

- FÜR UNS, UNSEREN TRAUM, UNSERE WELTREISE-

 

Also einfach den Schritt wagen, alles auflösen, alles verkaufen, den Job kündigen und in ein neues Leben aufbrechen.

Wir freuen uns schon riesig all unser noch vorhandenes Hab und Gut in zwei Rucksäcke zu packen und unsere wunderbare Welt zu erkunden.

Trau Dich einfach !!!

HEY REISEJUNKIE

Wir sind Caro & Benni von JustBackpacker und freuen uns, dass du den Weg auf unseren Blog gefunden hast. Wir nehmen Dich mit auf unsere Reisen rund um die wunderschöne Welt. Egal ob Weltreise, Städtetrips, verrückte Roadtrips oder einfach nur ein Kurzurlaub.

Caro&Benni

JustBackpacker


Folgt Uns doch auch hier


Gutschein für eure Unterkunft


Deine Reiseversicherungen

Bildquelle: google.com



Caro&Benni

JustBackpacker Now or Never

Hier noch mehr von Uns!

 Kontakt

info@justbackpacker.de

JustBackpacker

Dein Reiseblog zu den Themen Weltreise, Roadtrips & mehr...

> zum Blog